Projekt Beschreibung

immune GmbH

Genauso wie das Corona-Virus ständig mutiert, so entwickeln sich auch Cyberangriffe in sehr hohem Tempo und finden neue IT-Ziele mit einem schwachen Immunsystem, die leicht zu infizieren sind. Neueste Daten zeigen, dass speziell Firmware-Angriffe massiv zunehmen und Unternehmen dieser kritischen Software-Schicht nicht genügend Aufmerksamkeit schenken und herkömmliche Virenscanner gegenüber der Firmware versagen.

Kontakt:

immune GmbH

Kortumstraße 19-21
44787 Bochum

Web: www.immu.ne

Ein erfolgreicher Firmware-Angriff auf das Rechenzentrum bedeutet Intensivstation für die ganze Firma.

Immune wurde von zwei Firmware-Experten gegründet, die gehärtete Firmware für das Militär und die Regierung entwickelt haben. Mit diesem einzigartigen Know-How bietet immune GmbH eine Plattform, die speziell Server Firmware im Rechenzentrum mit kompromissloser Kontrolle und Sicherheit schützt und härtet.

Der USP von immune ist es, einen bis dahin weitgehend ungeschützten Bereich im Rechenzentrum gegen moderne Cyberangriffe zu sichern.