Die Sirrix AG wurde 2000 als Spin-Off Unternehmen an der Universität des Saarlandes von Prof. Dr.
Ahmad-Reza Sadeghi, Prof. Dr. Birgit Pfitzmann, Ammar Alkassar und anderen gegründet und ist seit 2003 mit einer eigenen Niederlassung in Bochum aktiv.

Heute gilt die Sirrix AG bei Behörden und Unternehmen als weithin profiliertes Unternehmen und gilt als Spezialist in allen technologischen Breichen der Kryptographie und Informationssicherheit. Schwerpunkt der Sirrix AG liegt in der Konzeption und Entwicklung innovativer Sicherheitslösungen für Kommunikationssysteme und für den Schutz sensibler digitaler Inhalte. Zu den weiteren Kompetenzbereichen gehören der Entwurf, die Analyse und die Entwicklung kryptographischer Protokolle und Verfahren.

 

Drei Prinzipien sind dabei Kernelemente der Unternehmensphilosophie:

pfeil_re Trustworthy Computing. Vertrauenswürdige Rechnersysteme sind mehr denn je essentielle Grundlage für die Lösung heutiger IT-Probleme und vieler Zukunftsanwendungen: Schutz vor Viren und Trojanern, sicheres E-Commerce und E-Government, aber auch die technische Durchsetzung gesetzlicher Vorgaben wie dem Urheberrechts- oder Datenschutz.

pfeil_re Beweisbare Sicherheit. Mathematische Analysierbarkeit, umfassende Sicherheitsbeweise und formale Verifikation sind heute hilfreiche Werkzeuge, die es ermöglichen Design- und Implementierungsfehler zu vermeiden.


pfeil_re Offene Systeme.Interoperabilität, Standardkonformität und offenes Design sind ökonomische Triebfedern, die die Einsetz- und Durchsetzbarkeit zukünftiger Sicherheitssysteme maßgeblich bestimmen werden.

 

Die Sirrix AG verfügt über ein langjähriges Produktgeschäft mit eigener Hard- und Softwareentwicklung und entwickelt darüber hinaus für Behörden und Unternehmen kryptografische Verfahren und Systeme, erstellt Gutachten und technische Studien zu komplexen Fragestellungen und bietet umfassende Beratungsdienstleistungen an.

Im Bereich Object Security bietet die Sirrix AG Technologien für Multi-Level Security, Digital-Rights Management sowie sichere Betriebssysteme an, während im Bereich Link Security eigene
Hard- und Software für die Verschlüsselung von ISDN-, VoIP- und Mobilfunkkommunikation angeboten werden.

Die Sirrix AG ist in mehreren nationalen und EU-Projekten aktiv und verfügt über ein engmaschiges Netzwerk an Kooperationspartnern aus Industrie, Forschung und Wissenschaft. Sirrix ist Mitglied der Trusted Computing Group (TCG).

E-Mail: info@sirrix.com
Web: http://www.sirrix.de

Sirrix AG NL Bochum
Lise-Meitner Allee 4
44801 Bochum
Telefon: 0234/610071
Telefax: 0234/610071-500